Zurück

Sto feiert 30 Jahre in Ober-Grafendorf

Am Freitag, den 10. März, fand der Tag der offenen Tür im Sto-VerkaufsCenter in Ober-Grafendorf statt. Mehr als 500 Kunden, Partner und Freunde von Sto folgten der Einladung des Hausherrn und Gebietsverkaufsleiters Erwin Imler.

Unter den Ehrengästen waren auch Landesrätin Barbara Schwarz, Landtagsabgeordnete Doris Schmidl und WKO-Vizepräsident Dieter Lutz. Bürgermeister Rainer Handelfinger überreichte nach seiner Ansprache eine 30-Jahre-Jubiläumstorte.

Interessante Programmpunkte

Neben zahlreichen Infoständen und Ausstellungen neuer Produkte gab es auch eine Whisky-Verkostung. Malermeister Andreas Lengauer verwandelte ein Model mit Hilfe von Bodypainting in eine lebende Sto-Werbeikone. Gut besucht waren auch die Vorträge der Sto-Experten und externen Vortragenden. Architektin und Leiterin des StoDesignstudios Claudia Pritz sprach über Struktur, Farbe und Materialität. Das Thema WDVS-Schäden aus Sicht des Sachverständigen brachte Christian Lautner in seinem Vortrag dem Publikum interessant näher. Nach der Mittagspause referierte Produktmanager Markus Kanovnik über Mikroorganismen an der Fassade.

Neben kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region gab es am Nachmittag einen interessanten Vortrag über Ästhetik der Oberfläche und die Vielfalt des Geschmackes. Perfekt auf darauf abgestimmt war die Sto-Präsentation von kreativen Oberflächen. Gleichzeitig konnten die Gäste edlen Whiskey verkosten.